Hintergrundbild




Streuobstwiesenretter
Pflegen > Pflanzenschutz

Pflanzenschutz 

Diese Seite werden wir dem Pflanzenschutz widmen.

Wir wollen hier demnächst zeigen, welche Krankheiten, Schädlinge, Verletzungen und sonstigen Probleme einem Streuobstbaum widerfahren können und wie sich diese durch vorbeugende Maßnahmen verhindern oder reduzieren lassen. Außerdem möchten wir Tipps zur Nützlingsförderung und Naturschutzmaßnahmen geben, durch die sich der Schädlingsbefall an Bäumen auf natürliche Weise wirksam reduzieren lässt.

Unser Ziel ist es, einen Streuobstbau zu unterstützen, der mit den im ökologischen Landbau zugelassenen Mitteln auskommt, um so gesundes sowie natur- und umweltverträglich angebautes Obst zu erhalten.

Fragen zu Krankheiten und Schädlingen beantwortet übrigens auch Herr Helmut Müller vom Beratungsteam Gartenbau des Landesbetrieb Landwirtschaft in Hessen.

Kontakt:

Helmut Müller
Pfützenstraße 67
64347 Griesheim
 
Telefon: 06155-79 80 017
Telefax: 06722-50 28 50
 E-Mail: helmut.mueller@llh.hessen.de

 



KONTAKT | IMPRESSUM |
18.04.17 | Reiserbörse und und und...
Lange Zeit haben wir hier keine...
Mehr erfahren
05.11.16 | Obstsorte des Jahres im Geo-Naturpark - der Spitzrabau
Der Spitzrabau ist die "Obstsorte des...
Mehr erfahren
ZURÜCK
Streuobstwiesenretter Streuobstwiesenretter Streuobstwiesenretter Streuobstwiesenretter Kooperationsprodukte Streuobstwiesenretter Streuobstwiesenretter Kooperationsprodukte